Studie Google Bewertungen

Wieso sich Unternehmen aktiv um Google Bewertungen kümmern müssen

Neben der reinen Anzahl spielt auch die Aktualität von Bewertungen eine entscheidende Rolle. Das Ziel muss es sein, kontinuierlich Bewertungen aufzubauen.

Die enorme Relevanz von Online Bewertungen für Kundengewinnung und Umsatz lässt sich wie wir gesehen haben nicht bestreiten. Es reicht allerdings nicht aus, das Unternehmen auf bekannten Online Verzeichnissen bzw. Review Seiten einzutragen und dann auf den Eingang von Bewertungen zu warten. Sowohl der Google Suchalgorithmus als auch Verbraucher benötigen nicht nur positive Rezensionen auf den verschiedensten Plattformen, sondern auch viele aktuelle Rezensionen.

Fakt ist jedoch, dass nur wenige Kunden nach der Nutzung eines Produkts bzw. einer Dienstleistung eine Bewertung hinterlassen: Es ist 21% wahrscheinlicher, dass ein Verbraucher nach einer negativen Erfahrung eine Bewertung hinterlässt als nach einer positiven Erfahrung. Dies kann, wie bereits angeschnitten, zu einem verzerrten Meinungsbild über ein Unternehmen bzw. einer Dienstleistung oder Produkt führen.

Hinzu kommt, dass die Bewertungsgenerierung auf Google sich in manchen Branchen einfach schwieriger gestaltet als in anderen. So ist es zum Beispiel 2,4 x wahrscheinlicher, dass ein Kunde nach einer positiven Erfahrung in einem Restaurant eine entsprechende Bewertung hinterlässt als nach einer positiven Erfahrung in einer Bank bzw. einem Finanzunternehmen. Wie erhalten Unternehmen jetzt die notwendigen Bewertungen?

Haben Sie schon einmal eine Online Bewertung abgegeben?

So simpel es klingt, fragen ist die einfachste Methode. 86% der Verbraucher würden einem lokalen Unternehmen eine Bewertung hinterlassen. Die Bereitschaft dazu ist bei den 18-34 Jährigen höher als in der Zielgruppe 55+.

69% der Verbraucher, die um eine Bewertung gebeten werden, geben auch eine Bewertung ab. Das aktive Sammeln von Bewertungen führt also nicht nur zu mehr Reviews, sondern auch zu einem besseren Gesamt Rating:

PASSIVE GENERIERUNG

PASSIVE GENERIERUNG Bewertungen

AKTIVE GENERIERUNG

AKTIVE GENERIERUNG Bewertungen

STELLEN RESTAURANTS & HOTELS EINE AUSNAHME DAR?

Obwohl in der Restaurant- und Hotelbranche Bewertungen am einfachsten gesammelt werden können, gibt die Hälfte der Verbraucher in einer Studie von Gatherup an, dass sie nach einem Restaurantbesuch keine Bewertung auf einer Review Seite hinterlassen würden. Wie oft hinterlassen Sie nach einem Restaurantbesuch eine Online Bewertung?

STELLEN RESTAURANTS & HOTELS EINE AUSNAHME DAR?

Wenn die Kunden eines Restaurants um eine Bewertung gebeten werden, geben fast 70% an, dass sie eine Bewertung über ein Medium ihrer Wahl hinterlassen würden. Hierbei ist Google die Plattform die am wahrscheinlichsten dafür genutzt wird.

#

Das war noch längst nicht alles…

Erfahre auf 45 Seiten alles rund um das Thema Bewertungen. Das E-Book bietet angefangen von den Grundlagen ausführliche Statistiken und Umfragen zum Thema Google Bewertungen. Ein Muss für jeden Unternehmer.